Maßnahmen

für Ihre Sicherheit in der Therme der Ruhe

Zutrittsregeln für Tagesgäste in der Therme

Unser sauberes Versprechen

Als Gesundheitsbetrieb fühlen wir uns verpflichtet, alle Vorgaben und aktuellen Regeln zu Corona strengstens einzuhalten, daher setzt DAS KURHAUS Bad Gleichenberg stets strenge Reinigungsverfahren ein und diese haben wir jetzt für Ihre Sicherheit noch weiter verbessert - gemäß den Verordnungen des Bundesministeriums für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus, sowie Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz und der Pensionsversicherungsanstalt.

Reservierung und Zutritt

  • Reduzierte Gäste-Kapazität für einen sicheren Badetag und ausreichend Platz.
  • Der Zutritt in DAS KURHAUS Bad Gleichenberg und der THERME DER RUHE ist nur über den Haupteingang mit eigener FFP2-Maske möglich.
  • Betreten Sie DAS KURHAUS Bad Gleichenberg nur, wenn Sie sich gesund fühlen.
  • Gehen Sie direkt zum COVID-19-Checkpoint. 
  • Ein 3G-Nachweis ist am Checkpoint vorzulegen - geimpft, getestet, genesen
    • Getestet:
      • Selbsttest mit digitaler Lösung: 24 Stunden
      • Antigentest: 48 Stunden
      • PCR-Test- 72 Stunden
    • Geimpfte Personen ab dem 22. Tag nach der Erstimpfung: Impfpass, Impfkarte oder Ausdruck
    • Genesene Personen: Absonderungsbescheid, Antikörpertest
  • An der Thermenkassa werden Ihre Daten registriert.
  • Halten Sie sich genau an die Anweisungen unserer Mitarbeiter.

Therme

  • Beim Betreten und Bewegen durch die Therme der Ruhe ist eine FFP2-Maske zu tragen.
  • Der Mindestabstand von 1 Meter ist in allen Bereichen einzuhalten.
  • Die vorgegebenen Abstandsmarkierungen der Liegen sind einzuhalten.
  • Beachten Sie die Mindestanzahl von Badenden in den Becken.
  • Rückgabe der Chipuhr an der Thermenkassa bis 18 Uhr.

Sauna

  • Die Saunen sind nicht in Betrieb.
  • Die Ruheräume im Saunabereich stehen Ihnen zur Verfügung.

Gastronomie

  • Das Bistro hat für Thermengäste geöffnet.
  • Beim Betreten und Bewegen im Gastronomie-Bereich ist eine FFP2-Maske zu tragen. 
  • Der Mindestabstand von 1 Meter ist in allen Bereichen einzuhalten.
  • Die Konsumation von Speisen in der Gastronomie ist ausschließlich an den Tischen erlaubt.

Öffentliche Flächen

  • Wir reinigen und desinfizieren berührungsempfindliche Oberflächen mehrmals täglich.
  • Wir bieten Desinfektionsmittel in berührungsempfindlichen Bereichen.
  • Wir stellen Einweg-Papierhandtücher in öffentlichen Toiletten zur Verfügung.
  • Wir haben Abstandsmarkierungen zur körperlichen Distanz an notwendigen Stellen angebracht.

Unsere Mitarbeiter

  • Werden für die aktuelle Situation laufend geschult.
  • Tragen je nach Arbeitsaufgabe notwendige Schutzausrüstung.
  • Werden regelmäßig getestet.
  • Stehen jederzeit gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Anfrage